• Fragen Sie jetzt an

Druckguss

Guss in verlorenen Formen

... mit Dauermodellen

Handformen

Maschinenformen

Kernformen

... mit verlorenen Modellen

Feingießen

Vollformgießen

 

Guss in Dauerformen (Kokillen)

Schleuderguss

Kokillenguss

Druckguss

Druckguss ist ein industrielles Gussverfahren für die Serien- oder Massenproduktion von Konstruktionsteilen. Hierfür kommen in der Regel metallische Werkstoffe mit niedrigem Schmelzpunkt zum Einsatz. Beim Druckguss wird die flüssige Schmelze unter hohem Druck und mit einer sehr hohen Formfüllgeschwindigkeit in eine Druckgussform (Gussform, Kavität) gedrückt, wo sie dann erstarrt. 


Mehr zu diesem Thema aus Wikipedia: ( als HTML anzeigen/ als PDF-Datei herunterladen