• Fragen Sie jetzt an

Maschinenformen

Guss in verlorenen Formen

... mit Dauermodellen

Handformen

Maschinenformen

Das Maschinenformen ist ein Verfahren, bei welchem die Schritte des Handformverfahrens teilweise oder komplett maschinell durchgeführt wird. Dieses Verfahren ist für Mittel- und Großserien geeignet. Die Maßgenauigkeit sowie die Oberflächenqualität ist wesentlich besser als das Handformverfahren. Die automatisierten Formanlagen haben verschiedenen maßlichen Kapazitäten, welche die Maße der Gussteilen beschränken. 


Mehr zu diesem Thema aus Wikipedia: ( als HTML anzeigen/ als PDF-Datei herunterladen
 

Kernformen

... mit verlorenen Modellen

Feingießen

Vollformgießen

 

Guss in Dauerformen (Kokillen)

Schleuderguss

Kokillenguss

Druckguss